Online Katalog

Genbombe
Caitlin Shetterly. Übers. aus dem Amerikan. von Anne Emmert und Fabienne Pfeiffer
Nach jahrelangem Leidensweg mit diffusen Krankheitssymptomen erhält Caitlin Shetterly die Diagnose, allergisch auf genmanipulierten Mais zu sein. Auf diesen zu verzichten: kein Problem. Oder doch? Bei ihrer akribischen Recherche, die die Autorin auf der Spur der Lebensmittel aus den USA schnell auch nach Brüssel und Deutschland führt, zeigt sich die erschreckende Wahrheit darüber, wie weit unser Essen schon von genmanipulierten Substanzen unterwandert ist. Ein beunruhigender Blick auf den größten Lebensmittelkampf unserer Zeit, der gerade erst begonnen hat. (Verlag)
Wilhelm Heyne, München 2016
Sachliteratur
Ernährung / Allgemeines - Freihandbestand Stadtbibliothek
Entliehen bis 05.12.2017
BBConnect 3.0 Release 1    © Copyright Software - Projektierung u. Entwicklung B. Henker    www.spe-henker.de