Online Katalog

Schon wieder zur Oma?
Johanna Fritz
Per ist fünf Jahre alt und kommt bald in die Schule. Mal wieder soll er zur Oma. Doch dazu hat er heute so gar keine Lust. Denn Oma begrüßt ihn immer mit nassen Wangenküssen und dem Spruch "Bist du aber groß geworden" oder sie macht Dreck in seinem Gesicht mit Spucke weg. Bäh! Ist das eklig, findet Per. Aber Mama will sich mit Freundinnen treffen und so schnappt sich der Junge sein Lieblingsspielzeug, die Holz-Lokomotive "Emma" und zeigt ihr, WIE schlimm es bei Oma ist und was sie dort erwartet. Als die beiden dann bei Oma in der Wohnung sind, kommt plötzlich alles ganz anders. Es gibt diesmal einen großen Teller Spaghetti statt Spinat. Und verstecken will Oma auch spielen. Na, da kann es doch zum Schluss vor Freude heißen: "Schon wieder zur Oma!" (Verlag)
Baumhaus, Köln 2010
Kinderlit. Belletristik
Familie - Freihandbestand Stadtbibliothek
Entliehen bis 01.12.2017
BBConnect 3.0 Release 1    © Copyright Software - Projektierung u. Entwicklung B. Henker    www.spe-henker.de